News aus der Praxis

Neue Spaltlampenkameras

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - eines der kleinsten Bilddokumentationssysteme!

Mit der neuen Imagecam 2 von Oculus können hochauflösende Fotos und Videos des Spaltlampenbildes gespeichert werden, so wie es Ihr Augenarzt bei der Untersuchung beim Blick durch die Spaltlampe sieht. Für verschiedene Aufnahmesituationen (z.B. Fundus, Vorderabschnitt und Fluo - Aufnahmen) können die Belichtungsparameter individuell mit der integrierten Software abgespeichert werden.

Anwendungsbeispiele

  • Dokumentation des vorderen und hinteren Augenabschnitts  
  • Bildliche Kunden- bzw. Patientenaufklärung  
  • Fluobildbetrachtung bei der Kontaktlinsenanpassung  
  • Verlaufskontrollen  
  • Abspeicherung und Archivierung der Befunde  


Die Software

  • Verwaltungsprogramm der Kunden- bzw. Patientendaten
  • Live-Bildbetrachtung auf dem Monitor
  • Einzelbild oder Videosequenz
  • Einbildmodus (Detaildarstellung) und Vierbildmodus (z. B. zur Verlaufskontrolle)
  • Lupenfunktion
  • Kommentarfeld zum Vermerken von Auffälligkeiten
  • Bildkorrektur möglich (Farbe, Helligkeit, Kontrast)
  • Abspeicherung gewünschter Bilder auf Festplatte
  • Bildausgabe auf Farbdrucker
  • Auslösung der Aufnahme per Mausklick oder Fußschalter